Die offizielle Weltmeisterschaft
im Handtaschen-Weitwurf
 
Home
Entstehung
Weltmeister
Wurfklassen
Experten
Fakten
Presse
Kontakt
Impressum
 
 

6. August 2016

Stefan Koopmann aus Moorriem im Landkreis Wesermarsch in Niedersachsen warf im Finale 2016 unfassbare 46,20 Meter und übertraf die Vorjahres-Bestmarke um stolze 10,88 Meter. Der Abteilungsleiter Maschinenbau setzte dabei die Handtasche seiner Mutter ein.

Das WM-Team für Dänemark überzeugt im packenden Finale mit einer Gesamtwurfweite von 140,00 Meter vor dem zweifachen Team-Weltmeister Österreich mit 107,47 Meter.

Fotograf: Norbert Mispelbaum

 

1. August 2015

15 WM-Teams warfen, was die Taschen hergaben. Österreich gewann das spannende Sportspektakel erneut und überzeugte im Finale mit einer Gesamtweite von 67,44 Meter vor dem WM-Team der Pitcairninseln mit 55,42 Meter.

Im Einzelwurf verbesserte Klavierträger Pierre Ermini aus Wuppertal seine Vorjahres-Bestmarke (30,95 Meter) um 4,37 Meter auf nunmehr 35,32 Meter.

Fotograf: Norbert Mispelbaum

 
 
 

2. August 2014

Österreich gewann das ungewöhnliche Sportspektakel im Finale mit einer Gesamtweite von 92,81 Meter. Das WM-Team für Frankreich wurde Vize-Weltmeister mit 85,92 Meter.

Im Einzel-Weitwurf erzielte Klavierträger Pierre Ermini aus Wuppertal eine neue Bestmarke von 30,95 Meter und übertraf den Vorjahresrekord um 6,74 Meter

Fotograf: Norbert Mispelbaum

 

17. August 2013

Das Sommermärchen 2013 gipfelte am 17. August 2013 im WM-Sieg Neuseelands vor traumhafter Kulisse im Movie Park Germany.

Stefan Krämer (Versicherungskaufmann aus Brühl) warf im Finale stolze 24,21 Meter und übertraf die erzielte Bestmarke 22,66 Meter von Joachim Mans (LKW-Fahrer aus Attendorn) aus dem Jahre 2012.

Fotograf: Norbert Mispelbaum

 
 
 

11. August 2012

Die WM-Premiere: Joachim Mans (LKW-Fahrer aus Attendorn im Sauerland) warf im Finale für das Gastgeberland Deutschland 22,66 Meter und verwies Großbritannien auf den zweiten Platz.

Deutschland wurde Weltmeister (76,92 Meter) und ließ die WM-Teams aus Polen, den USA, der Türkei, Italien, Frankreich, der Niederlande, Schweiz, Spanien, Russland, Belgien und weiteren Ländern hinter sich.

Fotograf: Norbert Mispelbaum

 
Kontakt
Impressum